Nobody is perfect!

0

Lebst du noch oder stirbst du schon von Roland Ballier

„Komisch, dass die wichtigste Person im Leben, nämlich man selbst, auf der Prioritätenliste oft ganz hinten steht“, sagen Dr. Roland Ballier und Susanne Wendel.

In ihrem Buch „Lebst du noch oder stirbst du schon?“ tragen sie deshalb Tipps für Wohlergehen, Ernährung, Bewegung und Medizin bis hin zu mentalen und psychologischen Aspekten zusammen, die helfen sollen, „möglichst lange gesund“ zu bleiben.

Der Mediziner und die Diplom-Oecotrophologin schreiben das auf, was man meint, längst zu wissen, aber oft vergisst: „Machen Sie Ihre eigene Risikoanalyse, greifen Sie zu erlaubten Hilfsmitteln, fahren Sie die Stressfaktoren runter, genießen Sie und kriegen Sie den Hintern hoch, wenn Sie das Gefühl haben, dass sich nichts bewegt.“

Eigentlich ganz einfach, oder?

Mitnichten: Die Autoren empfehlen daher ein Leben nach der „80 zu 20“-Regel. „Wenn Sie 80 Prozent richtigmachen, reicht das. Mehr wäre unmenschlich. Vergessen Sie die 20 Prozent, die nicht funktionieren.“

Nobody is perfect!

Dr. med. Roland Ballier und Susanne Wendel,
Lebst Du noch oder stirbst Du schon?,
Bassermann Verlag; München 2016,
ISBN: 978-3-8094-3662-1, Preis: 5 Euro,
www.randomhouse.de/Verlag/Bassermann

Teile.