Duftküche mit 80 Vitalrezepte von Maria M. Kettenring

Küchenzauber aus 1001 Nacht

0
Fotonachweis: Kneipp-Verlag GmbH & Co KG

Fotonachweis: Kneipp-Verlag GmbH & Co KG

Düfte wecken Bilder und Gefühle in uns, weil sie direkt an der Sensorik andocken.

Der feine Duft von Caramell erinnert an Bonbons, die die Oma uns früher zusteckte. Ingwer, Kokos und Lemongrass dagegen suggerieren eher Fantasien aus 1001 Nacht.

Würzöle, Aromasalze, Kräuteressig oder Dufthonig – diese und andere Spezialitäten bringen neuen Schwung in die Alltagsküche.

Und deren Herstellung mithilfe von ätherischen Ölen, speziellen Gewürzen und Extrakten ist einfacher als man denkt, wie Ernährungsberaterin und Aromaexpertin Maria M. Kettenring in ihrem neuen Kochbuch „Duftküche: 80 Vitalrezepte mit ätherischen Ölen“ erklärt.

Mit Blüten-Kräuteressig oder Zimt-Orange-Honigsirup lädt die Autorin zum Experimentieren und Entdecken neuer Geschmackswelten ein und gibt anhand von 80 ausgewählten Rezepten einen Überblick über deren Verwendungsmöglichkeiten.

Ihr Augenmerk richtet sie dabei neben raffinierten Hauptspeisen, wie „Kürbisspalten im Sesammantel mit Tsatsiki-Kräuter-Dip“, besonders auf kleinere Gerichte (Fingerfood, Dips, Kleingebäck) und verschiedene Shakes, Smoothies und Liköre.

Wie nur einige Tropfen ätherischen Öls, einfachen Gerichten eine besondere Note geben können, steht im Fokus dieses Buches, das vor allem für experimentierfreudige Hobby-Köche wertvolle Anregungen bereit hält.

Die übersichtliche Gestaltung mit farblich abgesetzten Variationstipps und ansprechenden Illustrationen der Speisen regt zum genussvollen Schmökern und Ausprobieren an.

Maria M. Kettenring,
Duftküche: 80 Vitalrezepte mit ätherischen Ölen,
Kneipp-Verlag GmbH & Co KG, Wien 2012, ISBN 978-3-7088-0561-0,
19,99 Euro, www.kneippverlag.com

Teile.