Säfte, Müsli, Massagen und Co. in der Kita

Gesundheitswoche in der Johanniter-Kindertagesstätte Unterdürrbach

0

Mit einem umfangreichen Frühstück von der dm-Filiale in Unterdürrbach starteten rund 70 Kinder der Johanniter-Kindertagesstätte in die Gesundheitswoche. Foto: Petra Schimandl / Johanniter

Würzburg | Eine bunte Woche mit unterschiedlichen Aktionstagen erlebten rund 70 Kinder der Johanniter-Kindertagesstätte in Unterdürrbach das Thema Gesundheit und Ernährung. Als Auftakt zauberten zwei Mitarbeiter der dm-Filiale in Unterdürrbach am vergangenen Montag ein Frühstück mit unterschiedlichen Brotaufstrichen auf Vollkornbrot, verschiedene Säfte und Reismilch-Müsli in den Geschmacksrichtungen Quinoa, Amaranth samt Nüssen.

Während des Picknicks in der Turnhalle erzählten die Kinder von ihren Leckereien, die sie am Liebsten mögen und gaben zeitgleich zu bedenken, dass beispielsweise Schokolade nur ab und zu gegessen werden sollte, da sie nicht so gesund sei. „Es war beachtlich, was die Kinder bereits rund um die gesunde Ernährung wussten. Es war schön zu beobachten, wie schnell die Kinder von den bunten Farben der Säfte angelockt und zum Probieren verführt wurden.

Spätestens da war bei allen Kindern die Neugierde auf die nächsten Tage groß“, erzählt Petra Schimandl, Leiterin der Johanniter-Kindertagesstätte in Unterdürrbach.

Am zweiten Tag wurde es etwas ruhiger und die Kinder erlebten einen Entspannungstag mit gegenseitigen Massagen, von denen alle schwärmten. Laut Schimandl fanden die Kinder vor allem das Massage-Spiel „Pizza backen“ gut, bei dem sie auf dem Rücken ihre Handflächen im Kreis bewegen mussten. Komplett entspannt ging es am Mittwoch an das Müsli-Büffet, an dem sie sich ihr eigenes Müsli selbst mischen und anschließend genießen konnten, bevor sie am Donnerstag in den Bewegungstag mit Joggen und Bewegen im Freien starteten.

„Als Abschluss der Gesundheitswoche gab es am Freitag frisches Vollkornbrot von der Bäckerei Maxl-Bäck mit feinen Brotaufstrichen, Obst und Gemüse“, berichtet die Kita-Leiterin.

Seit 2000 engagieren sich die Würzburger Johanniter als Träger für die Kindertagesstätte. In dieser haben eine Krippengruppe, zwei Kindergartengruppen und eine Schulkind-Betreuung ihr zu Hause. Weitere Informationen zur Johanniter-Kindertagesstätte Unterdürrbach sind telefonisch unter 0931 9912088 und online unter www.johanniter.de/unterfranken erhältlich.

Teile.